Donnerstag, 26. Mai 2016

Gräflich Zeppelinsches Gartenfest

Letztes Wochenende fand das Gartenfest in der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin statt.
Ich wollte immer schon diese Traditionsgärtnerei besuchen und nun bot sich die Gelegenheit dazu bei einem Kurzurlaub im Markgräfler Land.

Da die Pfingstrosen zu meinen Lieblingspflanzen gehören war der Besuch dieser Gärtnerei schon überfällig denn Pfingstrosen, Iris und Taglilien gehören zum Hauptsortiment.
Ich denke durch das kalte Frühjahr bedingt war erst ein Teil der Blüten von Iris und Päonien geöffnet.
Sehr schön "Ann Cousins" :
oder auch "Hillary"
Die schöne Landschaft rund um Sulzburg- ein perfekter Hindergrund für die großen Beete mit den Schönheiten. Ich konnte auch eine nette Staudengärtnerin wegen eines Strauchpäonienproblems in unserem Garten fragen. Eine gute Gelegenheit für fachlichen Rat.
 Auch die Iris waren schon am blühen.

Alles ist hervoragend ausgeschildert. Gefällt einem eine Sorte hat man direkt den Sortennamen dazu.
So habe ich auch im Beet "Feu du Ciel" gesehen und direkt kaufen können. Normalerweise ist Orange ja nicht meine Lieblingsfarbe im Garten, aber diese Iris sah wunderbar aus. Sie kommt in mein neues "Badewannen-Beet", aber davon in einem anderen Post mehr.
Auch sehr schön "French Cancan":
Direkt in der Nähe des Eingangs gab es auch noch einen kleinen Schaugartenbereich. Natürlich wie könnte es anders sein bepflanzt mit Iris und Co.
Es gibt ebenfalls eine große Auswahl an Semperviven. Das alte Bettgestell im Schaugartenbereich ist ein wunderbares Pflanzbeispiel für den eigenen Garten.
Ich konnte auch einige Stauden kaufen die schon länger auf meiner Wunschliste standen. Ich schaue mir immer gerne die Pflanze an und bestelle nicht viel übers Internet. Daher war ich ganz froh z. B. einen Kandelaberehrenpreis und eine neue Nelkenwurz  zu bekommen. Eine große Auswahl an Gartenbücher und Gartendeko runden das Sortiment ab. Ein Gartencafe ist auch in der Gärtnerei,wenn man ermattet von den Pflanzenkäufen eine Pause machen möchte. Ich denke wir kommen wieder hier hin. Für alle die sich in den nächsten Wochen die wunderbaren Pfingstrosen und Irisfelder ansehen möchten , hier gibts mehr Info


Kommentare:

  1. Hallo Dagmar,
    eine tolle Auswahl, tolle Landschaft und schöner Garten.
    Mit dem Wetter hattest du auch Glück. So viele schöne Anlagen gibt es in Süddeutschland, da kann man hier im Norden schon neidisch werden.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Absolut herrlich! Ich könnte mich gaaaar nicht mit dem Kaufen zurückhalten.
    Kandelaberehrenpreis finde ich auch toll, ich überlege schon seit Wochen, wo ich eine unterbringen könnte. Dann bewundere ich erstmal deine ;-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem tollen Irisangebot könnte ich auch nicht widerstehen und erst letzten Sonntag hab ich mir ein Exemplar mit panaschiertem Laub gegönnt. Ich kaufe Stauden auch lieber an Ort und Stelle, da erlebt man dann wenigstens keinen Reinfall.
    Ich hatte ja schon anderweitig gelesen dass du in dieser Ecke warst, dann brauch ich auch nicht lange zu rätseln welchen Garten du noch besucht hast :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Ah, wie wunderschön! Ich komm grad aus dem Staunen nicht heraus. Danke für die tollen Eindrücke und LG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sind ja tolle Bilder! Da wäre ich gerne dabei gewesen.

    Liebe Grüße von http://pillepalles-byhage.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dagmar,
    na das war ja wirklich mal ein lohnender Ausflug. Die Iris finde ich auch klasse, nur schade, dass die Blütezeit immer so schnell vorbei ist. Meine ist schon wieder verblüht :-(
    Aber wirklich umgehauen hat mich das Gartenbett. Schon längere Zeit steht so ein Gartenbett auf meiner Wunschliste, allerdings nicht zu Bepflanzen, sondern für unter die überdachte Terasse.
    Bei der Gelegenheit ist mir allerdings mein Plan wieder ins Gedächtnis gekommen, einen alten Holzstuhl mit Dachwurzerln zu bepflanzen. Mal sehen, wann ich dieses Vorhaben endlich in die Tat umsetze...
    Schönen Dank fürs Zeigen dieser inspirierenden Bilder und noch eine schönen Restwoche!
    Rosige Grüße von Christine

    AntwortenLöschen