Sonntag, 6. Dezember 2015

Weihnachtsgartendeko

Bei der milden Witterung hatte ich erst gestern so richtig Lust mal unseren Garten "weihnachtsfest" zu machen. Also noch kurz zur Gärtnerei (leider mit Gutschein, nicht immer so gut, weil ich dann meist noch mehr kaufe ! ) und einige wintergrüne Pflanzen besorgt und so ein bisschen Sternendeko mußte auch noch mit. Sehr erstaunt war ich doch über den großen Andrang von Weihnachtsbaumkäufern Anfang Dezember.
Ich besorge unseren Baum meist erst einige Tage vor Weihnachten. Vermutlich werden sie aber wohl alle jetzt schon gefällt ?
Wie immer wird der Weinkistenturm am Eingang dekoriert.
und unser Gartentisch im Innenhof
Die Anleitung zur Jutetannenbaumherstellung findet ihr hier
Der kleine Gartentisch am Teich wird auch immer aufgehübscht.
Ganz aufwendige Weihnachtsdeko mag ich im Garten nicht, aber so ein bisschen Deko muss dann doch sein.


Kommentare:

  1. Sieht wirklich total hübsch aus! Im Garten selbst habe ich auch nicht so viel Deko. Könnte mir aber gut noch die eine oder andere Aufhübschung vorstellen.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Deine Deko ist sehr ansprechend und gefällt mir sehr gut. Im Garten mag ich auch nichts knalliges und dekoriere lieber mit Naturmaterialien. Wenn man es genau nimmt hab ich im Garten überhaupt nichts dekoriert, sondern alles in unsern Hof "gepackt" Dort seh ich es wenigstens wenn ich das Haus verlasse, im Garten bin ich um diese Jahreszeit ja fast nie anzutreffen.
    Bin mal gespannt ob wir überhaupt noch einen Winter bekommen, im Moment könnte man glatt meinen dass der Frühling vor der Tür stehen würde.....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll hast Du dekoriert, so naturell, wie ich es liebe! Viel Freude damit! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dagmar,
    deine Deko mag ich sehr! Ich habe sogar schon geschmückte und beleuchtete Weihnachtsbäume in den Zimmern gesehen!
    Es ist verrückt, bis Heiligabend müssten doch alle Nadeln ab sein? Nun gibt es also nicht nur Spekulatius ab September, sondern auch Weihnachtsbäume vor der Zeit.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Sehr, sehr hübsch sieht es bei dir aus. Ich mach meist nicht so einen Aufriss, im Winter bin ich irgendwie gartentot! ;)) Übrigens ja, ich hab einen kleinen LEDkranz, den mir meine Freundin geschenkt hat. Und seit gestern einen schönen leuchtenden großen Stern mit Kabel und einer Glühbirne innendrin. Anders geht es hier nicht! Wir haben heute gebastelt, sie hatten großen Spaß, du weißt schon.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dagmar,
    deine Deko ist genau nach meinem Geschmack!
    Natürlich und ungezwungen.
    Ich habe auch einige Milchkannen im Garten (ich LIEBE alte Milchkannen) aber in der Weihnachtsdeko hatte ich sie noch nie!
    In diesem Jahr habe ich eigentlich noch garnichts dekoriert...fürchte bis ich dazu komme, ist Weihnachten schon vor der Tür...
    Rosige Adventsgrüße von Christine

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderbare Gartendeko. Ich bin begeistert!
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen