Mittwoch, 24. Juli 2013

Ludwigsburg-Blühendes Barock

Am Wochenende haben wir das gute Wetter genutzt und Ludwigsburg besucht. Das barocke Schloss mit seinen schönen Gartenanlagen (30 Hektar) wollten wir schon länger besuchen. Seit vielen Jahren sehe ich nun schon die Gartensendung Grünzeug vom SWR die in diesem Garten gedreht wird. Dadurch war mir der Garten zumindest aus dem TV schon bekannt.
Die Gartenbeete vor dem Schloß sind im barocken Stil angelegt, so wie man sich die Beetanlagen  an einem Schloß vorstellt.
Richtig schön und interessant fand ich aber den Rest 
von der wunderschönen Gartenanlage.

Wie z. B. der Friedrichsgarten der etwas versteckt an der Schloßseite liegt. Sehr idyllisch mit einem Teich und bei dieser Hitze schön schattig gelegen, wurde er auch von Besuchern zur Frühstückspause genutzt.

















Richtig mediterran sieht es in diesem Gartenteil auch aus. Der Baum im Hintergrund ist übrigens ein Buchs, mal nicht in Form gebracht und sicher schon uralt.

Rosenbögengänge laden dort zum verweilen ein.













An einem Schattengartenbereich vorbei geht es zur Orangerie, an diesem Wochenende fand dort eine kleinen Orchideenausstellung statt.








Direkt davor ist ein kleiner Bauergarten mit Obst und Gemüse sehr abwechslungsreich angelegt.



Dahinter ein kleiner Mustergarten von einem Gärtnerverband angelegt. Das Gartenhäuschen hat mir besonders gut gefallen.













Durch eine  Baumallee gehts zu einem größeren Teich und Kräutergarten, Jap. Garten, mediteranem Garten,.......etc.






In dieser Ecke ist auch ein schönes
Kinderkarusell .

Überhaupt ist auf dem Gelände viel los für Kinder. Außer Spielplätzen, Kinderkarusell ist auch ein Märchengarten auf dem Gelände.
Einige Bereiche und Rasenflächen wurden von Familien zum picknicken genutzt.





Eine kleine Pelargoniensammlung ist in einem Gewächshaus zu sehen.
In den nächsten Wochen möchte ich euch noch einmal Bilder zeigen, da ich heute einige Bereiche  noch gar nicht vorgestellt habe. Wer Lust hat diese schöne Gartenanlage zu besuchen
findet noch  mehr Info  hier

Kommentare:

  1. Ach, wie lange wollte ich da schon hin, aber es klappt einfach nicht.
    Danke für die schönen Impressionen!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. hallöle .... mei sooooo viel BLUMAL hasch du da..... da kann i ja no voi vo DIR lerna.... kumm wieda.... an liabn GRUAß las i da no DO..... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. So Schlossgärten sind schon etwas Besonderes, ich genieße es auch immer, wenn ich die Möglichkeit habe einen zu besuchen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich schließe mich dem Dank an. Eindrucksvoll Bilder mit sattem Grün.
    Auch eines meiner Wunschreiseziele.

    AntwortenLöschen