Montag, 16. Juli 2012

Einmal durch den Garten

Durch den vielen Regen der letzten Wochen ruht die Gartenarbeit zur Zeit meistens. Zwischendurch nutze ich manchmal kurze Regenpausen, um das übermäßig sprießende Unkraut  zu jäten. Wollte ich doch eigentlich nur mal kurz nach dem Garten sehen, habe ich schnell im Vorbeigehen eine Handvoll Unkraut in der Hand. Gehts euch auch so, man kann einfach nicht nur mal gucken, beim gucken muss auch immer kurz gezupft, gebunden oder geschnitten werden!


Hier trotzt die Taglilie
"Super Purple" dem Regen.
Laut Etikett sollte sie dunkellila sein!!!
Ich ärgere mich immer, wenn die Farbangaben nicht stimmen. Kleine Abweichungen o.k., aber diese Farbe ist eher blass, als kräftig. Zumindest passt sie ins Farbschema dieses Beetes.






Ganz ähnlich bei dieser Sorte, sie sollte ebenfalls lila sein.













Der Goldfelberich neigt sehr stark zum wuchern, aber in bestimmten Beetbereichen darf er das auch. Er eignet sich außerdem auch gut für die Vase.






Vor der blauen Wand des Gartenhäuschens kommt er gut zur Geltung. Die Farbwahl für unser Gartenhaus habe ich bisher noch nie bereut, dieses helle Blau passt fast zu allen Pflanzen gut.



Fast alle Hostas blühen zur Zeit und ich kann gar nicht verstehen, daß die Blüten immer als unspektakulär bezeichnet werden. Es muss ja nicht immer eine knallige Blüte sein, es darf auch mal dezent sein!










Die Seerosenblüten halten allerdings nichts von vornehmer Zurückhaltung, da wird richtig aufgetrumpft.












Genau wie bei der Dahlie
"Arabian Night", die schon von der Ferne richtig leuchtet.

Kommentare:

  1. Oh, da gefällt mir alles!!
    Und das hellblaue Häuschen ganz besonders,
    weil ich diese Farbe, neben Dunkelblau, im Garten auch sehr liebe!!! :=)))))
    Das mit dem Unkraut zupfen ist auch in meinem Falle so, nur leider, in letzter Zeit hole ich mir da stets Minizecken dazu, die sich meist in die Finger verbeissen und ob ihrer WInzigkeit schwer zu entfernen sind...:=((
    Ja, Handschuhe...aber ich bin nicht der Riesenfan von Handschuhen, meist, eben weil ich auch spontan zupfe beim "Gucken".
    Eine schöne neue WOche und liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diesen herrlichen Gartenspaziergang!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Da waren wir ja in der gleichen Ecke - und sind uns nicht begegnet!;))
    Nein, dort war ich direkt noch nicht, steht aber auch auf dem Programm fürs nächste Mal. Vielen Dank für die schönen Fotos.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Na das ist ja super, lila Taglilien, die dann orange und rosa sind... ich kaufte unlängst eine "Forgotten Dreams" auch in Lila, sie entpuppte sich als "keusche Susanne" so habe ich sie genannt, weil sie ein verwaschenes rötliches (verlegenes) Auge hatte. Nun wohnt sie bei meiner Mutter im No Name- Beet und kann keusch drein blicken... Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! Kann mir jemand sagen wie der Farbton des Hauses heißt?
    Danke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo! Kann mir jemand sagen wie der Farbton des Hauses heißt?
    Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      die Farbe ist taubenblau und die RAL Farb -Nr ist 5014. Hat etwas gedauert musste erst die Farbdose raussuchen.
      LG Dagmar

      Löschen