Sonntag, 1. April 2012

Insel Mainau

Da ich meine Kamera zur Zeit verliehen habe und auch im Garten noch nicht so viel blüht , möchte ich euch Fotos von der Insel Mainau zeigen. Wir waren im September dort  und die Insel war ein einziges Blütenparadies, besonders die großen Dahlienbeete waren toll.
Es war schon  mein 2 Besuch. Beim ersten Mal einige Jahre vorher,  Anfang August, hatten wir einen Regentag erwischt. Dafür konnten wir an diesem Tag aber eine geführte  Besichtigung der Gärtnerei und der Treibhäuser mit den Ersatzpflanzen machen. Ich fand es auch einmal spannend hinter die Kulissen zu schauen. Die Gärtner dort sind gut gerüstet. Viele der Pflanzen in den Beeten findet man auch als Ersatz in den Treibhäusern, so kann direkt getauscht werden. Außerdem fand ich, es war eine tolle Idee- dieses Regenprogramm.



http://www.mainau.de/

Kommentare:

  1. Wir waren auch im September dort! Besonders mochte ich die Staudenbeete mit den Natursteinmauern. Und das Schmetterlingshaus war auch spannend.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das sieht wirklich toll aus. Die Passionsblumen (?) sind besonders schön. Ich selbst hatte mit ihnen bisher eher wenig Glück, aber ich werde es heuer noch einmal versuchen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Ich war als Kind dort, da habe ich mich allerdings noch nicht für Gärten erwärmen können...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Ich war noch nie dort, obwohl ich sogar schon zwei Gratiseintrittskarten hatte. Vielen Dank für die Bilder!
    Meine Kamera allerdings würde ich nie verleihen, sie ist meine zweite Haut.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Mainau nehme ich immer wieder anders auf - je nach Jahreszeit. Deine Bilder zeigen eine besonders gute Gartenzeit. Toller Eindruck!
    Diese Idee mit den Treibhäusern für Regentage finde ich auch super.
    Grüße von Rheingrün

    AntwortenLöschen
  6. Jeg kom bare lige forbi din blog.
    Rigtig gode billeder.
    Hvor er der smukt.
    Tak for rundvisningen.
    Ha´ en god påske.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ..sehr schöne Eindrücke der Insel zeigst du hier..das ist ein Augenschmaus für jeden Hobbygärtner..leider war ich noch nie dort...ich danke dir für deinen Kommentar und wünsche dir auch schöne Ostertage..LG Irene

    AntwortenLöschen
  8. Wie immer herrlich deine schönen Fotos anzusehen!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen