Dienstag, 10. Januar 2012

Januar ?

Natürlich weiß ich, daß wir hier in einer Weinbauregion klimatisch sehr begünstigt sind. Das Moseltal ist im Sommer meist Spitzenreiter bei den Temperaturen, aber dieses Jahr ist es wirklich extrem. Ich habe heute morgen einmal eine Regenpause und ein paar Sonnenstrahlen genutzt, um mir den Garten etwas genauer anzusehen.
Hortensien, Clematis und  Rosen haben schon Knospen :
Einige meiner Sommerkübelpflanzen sind noch grün und auch noch (spärlich) am blühen.

In den Beeten zeigen sich schon die ersten Primelblüten und die Krocusse sind schon fleißig am treiben.
Seit Jahren habe ich auch 2 Kamelien im Kübel. Die erste Kamelie zeigt schon eine rosa Färbung an den Knospen. Meine Oleanderkübel habe ich noch gar nicht eingeräumt, sie stehen noch alle draußen im Innenhofbereich.
Ich hoffe wenn es doch noch kalt werden sollte, daß es nicht zu viele Schäden an den Pflanzen gibt. Normalerweise bleiben meine Hortensienkübel den ganzen Winter draußen. Sie stehen nur geschützt an der Hauswand. Da sie aber schon fast alle treiben, werde ich sie wohl bei Frosteinbruch ins neue Gartenhäuschen stellen, um sie so zu schützen.
Wie siehts bei euch im Garten aus ? Sind auch schon Pflanzen am treiben ?

Kommentare:

  1. Ja, auch bei uns im hohen Norden hat sich der Winter noch nicht richtig eingefunden. Die Primeln fangen an zu blühen und die Rosen bekommen schon grüne Spitzen...Ich bin auch gespannt, wie das weitergeht...liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir siehts auch so aus. Alles treibt und eine Rose blüht sogar schon. Verrückt, oder?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen