Montag, 4. Juli 2011

Dekoideen

Manchmal dauert die Umsetzung einer Idee einfach länger . Mir ist es mit einer schönen Terracotta-Schale jedenfalls so ergangen. Ich habe sie schon vor Jahren geschenkt bekommen. Eine schöne Schale und nicht schwer zu dekorieren dachte ich. Mehrere Versuche! Und alles gefiel mir nicht ! Nun hatte ich endlich eine Idee.
Beim Vorbereiten des  Untergrundes für unser neues Gartenhäuschen fanden wir einen kleinen Eisenträger ! Aus dem ist jetzt der Fuss für meine Schale geworden, außerdem habe ich einige Semperviven hinein gepflanzt und ein kaputter Tontopf  fand auch einen Platz:
Angebrochene Tontöpfe habe ich schon öfter als Pflanzgefäß weiterverwendet, gerade die Semperviven passen gut dazu.
Ich mag diese Eisendeko`s besonders gerne und habe natürlich noch mehr davon im Garten:
gerade erst geschenkt bekommen-steht dieses Schild am Garteneingang
Noch ein Bild vom Frühjahr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen