Sonntag, 6. Februar 2011

Der Anfang

Seit  17 Jahren gärtnere und werkle ich nun schon in unserem Garten. Unser "Schmuckstück" ist 1400 qm groß und sehr schmal und nur 9,5 m breit. Das war eine echte Herausforderung! Er sollte ja nicht aussehen wie eine Kegelbahn und auch ein Sichtschutz zu den Nachbargrundstücken bieten. In den ersten Jahren haben wir uns Stück für Stück vorgearbeitet und sind immer noch nicht fertig ! In den nächsten Jahren stehen noch einige Projekte an wie z. B. ein Gartenhaus und natürlich Beete, Beete, Beete.
Direkt in Hausnähe ein Teich,mittlerweile schon ganz schön zugewachsen :

Naja, so siehts im Juli aus !
Und so sah es vor einigen Wochen aus:



Weiter gehts durch unseren Garten


 Der Rosenbogen ist selbstgemacht aus Moniereisen, berankt mit den Kletterrosen "New Dawn"," Alchemist" und "Super Excelsia".
                                          Alchemist

                                           Super Excelsia

                                          New Dawn

und mehrere Plätzchen zum Ausruhen habe ich auch

                                  


Aber wann hat Frau schon in so einem großen Garten Zeit zum Ausruhen, es gibt fast immer was zu tun!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen